WhatsApp anonym nutzen – So einfach geht das

23. Januar 2021

Warum viele Menschen WhatsApp lieber anonym nutzen würden

Die Gründe dafür sind vielfältig, aber meistens wollen die Leute verhindern, dass fremde Menschen ihre Handynummer bekommen.

Vor allem Frauen, die Online-Dating betreiben fragen sich oft, ob sie gefahrlos Nummern mit wildfremden Männern austauschen sollten. Zu diesem Thema findest du eine Auflistung von „Do’s & Don’ts“ in vielen Frauenzeitschriften.

In diesem kurzem Video-Tutorial werde ich dir zeigen (egal, ob du männlich oder weiblich bist), wie du deine Telefonnummer geheim halten und trotzdem WhatsApp nutzen kannst.

Nein, du brauchst nicht zwei Smartphones oder Dual-Sim Handy.

Wir machen alles mit dem Handy, das du hast. Du brauchst dir nichts Neues zu kaufen.

Mit dem Wissen auf diesem Video-Tutorial, bis du geschützt vor Anruf-, SMS- oder WhatsApp-Stalking.

WhatsApp anonym nutzen ohne viel Aufwand

Um WhatsApp anonym nutzen zu können, brauchst du lediglich ein Android Smartphone. Mit dem iPhone geht das leider (noch) nicht, aber du kannst dieselben Tricks mit Telegram und dem iPhone erreichen. Wie das geht, beschreibe ich hier in diesem Telegram Tutorial.

Jetzt zurück zu WhatsApp und Android: Du brauchst nur ein ganz normales Android-Smartphone und die Schritte, die ich hier beschreibe: WhatsApp – Das schwarze Buch der geheimen Tricks.