Telegram – Tipps und Tricks für Singles und alle, die nicht gestalkt werden wollen

21. Januar 2021

In diesem Tutorial, werde ich dir viele Telegram Tipps und Tricks zeigen, die du bisher nicht gekannt hast.

Manche verteufeln Telegram, weil die App von Kriminellen eingesetzt wird, oder für Zwecke genutzt werden, die einige Personen (inkl. Bundesminister und staatliche Behörden) als „nicht gut“ empfinden.

Was du auch immer gehört hast, eine Sache ist klar, und zwar: Telegram ist sicher.

Telegram ist so sicher, dass Staaten wie Russland die App verbieten wollen/wollten, weil sie keine Möglichkeiten gefunden haben, die App auszuspionieren. Auch die EU versucht „Hintertüren“ in Apps wie Telegram einbauen zu lassen.

Diese Telegram Tipps und Tricks musst du kennen

Die größte Kritik, die man oft liest „Telegram hat keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE)“ ist absoluter Quatsch. Das ist so, als wenn man behaupten würde, Ford Fiestas hätten keine Lenkräder.

Was ist „Ende-zu-Ende-Verschlüsselung“ ?

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung besagt, dass nur die jeweiligen Kommunikationspartner (hier Chatpartner) die Nachrichten entschlüsseln können. Das heißt, wenn du deiner Oma eine Nachricht wie „Hallo Omi, ich vermisse dich“ schreibst und ein böser Mensch die Nachricht abfängt, dann bekommt der böse Mensch nur Krickelkrakel zu sehen, und nicht die liebevolle Frage, die du deiner Oma gestellt hast.

Warum behaupten einige angebliche Experten, Telegram sei unsicher?

Ganz einfach: Weil man bei Telegram diese Option aktiv anwenden muss. Bei WhatsApp sind alle Chats automatisch mit E3EE verschlüsselt, das heißt, du musst nichts mehr machen. Bei Telegram hingegen musst du einmalig die Option auswählen, bevor du anfängst mit deiner Oma zu schreiben. Das ist alles.

Die zweite Sache bezieht sich auf Gruppenchats. Diese sind in Telegram nicht EE2E-verschlüsselt. Aber das kann dir egal sein als Single. Du willst nicht in Gruppen chatten, sondern deine Privatsphäre vor deiner Tinder-, Bumble- und Diskobekanntschaften schützen

Insgesamt ist Telegram weitaus sicherer als WhatsApp, wenn man denn weiß, was zu tun ist. Ich werde dir deshalb in diesem Tutorial geniale Telegram Tipps und Tricks zeigen, die du niemals mit WhatsApp erreichen kannst.

Die ultimativen Tipps für ein glückliches Kennenlernen – Keine Chance für Stalker

Das Tutorial ist genau auf Menschen zugeschnitten, die absolute Ruhe vor Stalkern haben wollen. Für Frauen ist dieses Tutorial sogar ein MUSS, würde ich behaupten. Vor allem für Frauen, die Online-Dating betreiben.

Ich beschreibe in dem Video die wichtigsten Telegram Tipps und Tricks, die du kennen solltest, um Telegram sicherer und vor allem anonym nutzen zu können. Keiner wird z.B. jemals deine Handynummer erfahren können oder deine Profilbilder sehen, wenn du es nicht möchtest. Trotzdem kannst du mit der Person chatten, telefonieren usw.

Das Video-Tutorial kannst du nutzen, unabhängig davon, ob du ein iPhone oder Android-Handy hast. Hier geht es zum Video-Tutorial „Telegram Tipps und Tricks – Das große Tutorial